August

Salzburg 20.16

Köstlichkeiten aus Salzburgs Küchengeschichte

Alt Salzburger Hochzeitssuppe, Hoargneistnidei und Bochane Ochsenschoaß.

Das sind nur drei Gerichte aus dem neuen Rezeptbüchlein "So kocht Salzburg", das die Wirtschaftskammer in Zusammenarbeit mit Kochlehrern der Landesberufsschule Obertrum anlässlich des Jubiläumsjahres neu aufgelegt hat.

Das Büchlein verrät die Zubereitung vieler schmackhafter Köstlichkeiten, die landesweit sowohl auf den Speisekarten der Haubengastronomie als auch in vielen bodenständigen Wirtshäusern zu finden sind. Köstliche Gerichte, appetitlich in Szene gesetzt machen den Mund wässrig und regen zum Nachkochen an.

Erhältlich ist das kulinarische Kleinod für Zuhause in unserem Büro im Traklhaus.

Mahlzeit!

 

nach
oben