15

März

Auf den Spuren des alten Salzburg

Wanderungen anlässlich des 200 Jahre Salzburg bei Österreich Jubiläums

Vor 200 Jahren wurde die Anbindung der ehemaligen Residenz der Füsterzbischöfe an Österreich verkündet. Die Salzburger Spuren gehen weit über seine heutigen Grenzen hinaus, aber sie kehren auch wieder an ganz besondere Orte zurück. Einige dieser außergewöhnlichen Plätze werden im SN-Magazin „Auf den Spuren des alten Salzburg“ Anregung zu einer spannenden Altsalzburger Spurensuche sein.

Der SN-Wanderexperte Christian Heugl wanderte entlang der gemeinsamen Wirtschaftsgeschichte von Bayern und Salzburg. Zwischen Berchtesgaden und Mühldorf beschreibt er 33 Wanderrouten mit historischer Bedeutung.

Das SN-Magazin erscheint am 15. März und ist über die SN-Card oder in ausgewählten Salzburger Trafiken erhältlich.

nach
oben