06.06

bis

09.06

Festival Creativity rules
Josef Schinwald, Studiengangsleiter MultiMediaArt und Till Fuhrmeister, Fachbereichsleiter Film und Creativ Director mit VR-Brillen (c) FH Salzburg / Melanie Schmidt

Festival Creativity rules

Freie SZENE: "Salzburg Utopie" 20.16

Mit dem Festival »Creativity rules« präsentiert sich Hallein als Stadt der Ideen und begleitet die Zukunftsentwicklung der Stadt vom klassischen Industriestandort hin zum Entfaltungsraum einer digital vernetzten und flexiblen Kreativindustrie.

Eine Woche lang beleben Studierende der Fachhochschule Salzburg den Kunstraum pro arte, das Stadtkino Hallein sowie die Alte Saline Hallein mit frischen Ideen.

Zu sehen ist ein Showcase von mehr als 30 Abschlussarbeiten der Studiengänge MultiMediaArt und MultiMediaTechnology mit Projekten aus den Bereichen Film, Fotografie, Grafikdesign, Sound, Games, Web und Medieninstallation.

Stargast des Festivals ist der gefeierte Werber und Fotograf Erik Kessels, Mitbegründer der namhaften Kommunikationsagentur KesselsKramer. Der Niederländer spricht über die Kunst des kreativen Fehlermachens und sein neues Buch „Failed it! How to turn mistakes into ideas and other advice for successfully screwing up”.

2013 von Till Fuhrmeister, Kreativdirektor am Studiengang MultiMediaArt gegründet, umfasst die Initiative das alljährliche Festival, die sogenannten "Urban Startups" sowie rege Aktivitäten in den Bereichen Ideenentwicklung, Vernetzung und Öffentlichkeitsarbeit. Ziel ist es, das Image von Hallein als Kreativstandort zu prägen und den Boden für die Ansieldung junger Kreativunternehmen – verstärkt aus dem Bereich der Fachhochschule – zu bereiten.

Dank der Unterstützung der Stadt Hallein – sie stellte Geschäftsräume für ein Jahr mietfrei zur Verfügung – konnte sich das FH-Salzburg Startup "Polycular" in Hallein ansiedeln. Mitterweile arbeiten mehrere Mitarbeiter an der Entwicklung innovativer Computerspiele.  2015 hat das Projektteam "Babel" Räumlichkeiten in Hallein bezogen. Die Studierenden entwickeln u. a. eine Online-App, die die Annahme und Verteilung von Sachspenden vereinfachen soll.

 

Trailer Creativity rules

nach
oben