14

April

Salzburg-Schwerpunkt in ORF III

Nach der Unterzeichnung des Vertrags von München kam Salzburg am 1. Mai 1816 zu Österreich. ORF III Kultur und Information würdigt das 200-Jahr-Jubiläum des bedeutenden Ereignisses mit einem umfassenden Programmschwerpunkt.

Mit zahlreichen Dokumentationen, darunter vielen Erstausstrahlungen, und mehreren Sondersendungen steht der gesamte April 2016 im Zeichen des ehemaligen Herzogtums.

 

19.00 Uhr: ORF III Spezial SALZBURG UND BAYERN – SEIT 200 JAHREN GETRENNT UND DOCH ZUSAMMEN

Seit 200 Jahren ist eine Region, die auf eine jahrtausendealte gemeinsame Geschichte und Tradition zurückblicken kann, politisch getrennt. Dennoch verbindet den südöstlichen Teil Bayerns wesentlich mehr mit Salzburg als mit dem restlichen Deutschland. Die wirtschaftlichen Verflechtungen sind heute enger als je zuvor, touristisch profitiert auch der bayerische Raum von Salzburg, politisch werden gemeinsame Programme umgesetzt. ORF-Dokumentation | 2016 

19.25 Uhr: ORF III Spezial HERMANN MAIER: MEINE HEIMAT, DIE HOHEN TAUERN 

Skilegende Hermann Maier, gebürtiger Flachauer, bricht zu einer Expedition der besonderen Art auf – in seine Heimat, die Hohen Tauern, eine Region der Pioniere. Als die ersten Menschen in die Alpen vordrangen, trafen sie auf ausgedehnte, einförmige Urwälder. In Jahrhunderte langer Arbeit rodeten sie den Wald, schufen Äcker und Almen und drangen mit ihren Siedlungen bis in die Hochlagen vor. Den ersten Bauern folgten viele Wildtiere, die in der nun strukturreichen Landschaft Lebensraum fanden. ORF-Dokumentation | 2013

20.15 Uhr: Wilde Reise mit Erich Pröll GEHEIMNISSE DES EISGEBIRGES – NATIONALPARK HOHE TAUERN

Als Insel hochalpiner Wildnis bergen die Hohen Tauern, der größte Nationalpark der Alpen, Naturschätze, die kaum vom Hörensagen bekannt sind. Mit ihren intakten Lebensräumen sind sie eine Arche Noah der alpinen Tier- und Pflanzenwelt und gleichzeitig eine Bergwelt der Superlative mit den höchsten Gipfeln Österreichs, den weitesten Gletscherflächen der Ostalpen und Wasserfällen, die zu den höchsten der Welt gehören. Der Film enthüllt den Überlebenskampf hochspezialisierter Arten in dieser weißen Wildnis. Dokumentation | 1996 

nach
oben