30

Juli

Salzburger Jubiläums-Tarock

Salzburger Jubiläums-Tarock

200 Jahre Salzburg bei Österreich

Der Grafiker Werner Hölzl, bekannt für seine zahlreichen Illustrationen für Landesausstellungen und verschiedenste Firmen, hat anlässlich 200 Jahre Salzburg bei Österreich ein Salzburger Jubiläums-Tarock entworfen. Die 54 aufwändig gestalteten Karten zeichnen die Geschichte zwischen 1816 bis 1849 nach.

Die Motivauswahl bietet einen Streifzug durch die Geschichte des Landes Salzburg, vom bayrischen Salzachkreis bis zum eigenen Kronland im österreichischen Kaiserreich. Einzigartigkeiten des Brauchtums, Bauten und Veduten, sowie Persönlichkeiten mit Bezügen zu Salzburg bieten vielschichtige Anknüpfungspunkte zur Landesgeschichte.

Die im Original aquarellierten Tuschezeichnungen wurden von Werner Hölzl in gewohnt detailreicher Verspieltheit gestaltet. Das Salzburger Jubiläumstarock 1816-2016 erscheint als Sonderdruck der Firma Piatnik & Söhne Wien. Eine Auswahl an Originalzeichnungen wird im Rahmen der Sonderausstellung „SalzHOCHburg Hallein“ ab 16. September 2016 im Keltenmuseum ausgestellt.

Präsentation & Kartenspielnachmittag

Nach der Präsentation stehen Spieltische für erfahrene TarockspielerInnen und für alle Neugierigen bereit. Versierte SpielerInnen erläutern AnfängerInnen erste Schritte des facettenreichen Spieles.

nach
oben