Mai

bis

Okt.

Stadt:Schrift
© eva trifft. / Salzburg Museum

Stadt:Schrift

Literatur in und über Salzburg

„Meine Heimatstadt ist in Wirklichkeit eine Todeskrankheit“

– so spricht Thomas Bernhard über Salzburg. Ob das andere Schriftsteller, die in Salzburg lebten und über Salzburg schrieben auch so sehen? In diesem Workshop spüren die SchülerInnen bekannten und weniger bekannten Autoren Salzburgs nach, entdecken deren Sichtweisen und werden selbst schriftstellerisch tätig, unter dem Motto: Literatur ist mehr als nur Lesen!

14 – 18 Jahre, Dauer: 1,5h, Kosten: € 1,50 (mit Schulkarte kostenlos)

Ergänzend zu den Workshops sind altersgerechte Überblicksführungen zur Landesausstellung jederzeit möglich (Dauer 1 – 1,5 h) Kosten € 1,50 (mit Schulkarte gratis)

nach
oben