21.10

bis

31.12

175 Jahre Universität Mozarteum
(c) Universität Mozarteum

175 Jahre Universität Mozarteum

Ein Projekt des Kunst-ARCHIV-Raumes der Universität Mozarteum

Im Jahr 2016 feiert die Universität Mozarteum, die 1841 vom Salzburger Dommusikverein als Musikschule gegründet wurde, ihr 175 jähriges Bestehen.

Eine Ausstellung im Eingangsbereich des Foyers am Mirabellplatz 1 gibt Einblick in die historischen Stationen und die prägenden Persönlichkeiten dieser Institution. Die Formen, auf denen die historischen Dokumente und Bilder präsentiert werden, wurden von der Bühnenbild-Studentin Loriana Casagrande im Rahmen eines internen Wettbewerbes entwickelt. Ihr Konzept der „Entfaltung“ nimmt Bezug auf das ewige Ent- und Verwerfen als einzig möglichen kreativen Prozess des künstlerischen Studiums, „zerknüllte Papierformen“ entwickeln sich in raum-definierende Formen.

Projektleiterin und Kuratorin: Susanne Prucher, Gestaltung: Loriana Casagrande, Grafik: Grafikdesign Pürstinger

nach
oben