09

Juli

HEAST!
© Michael Denz

HEAST!

Dialekt Poetry Slam Finale beim Fest der Volkskultur(en)

Seit 200 Jahren gehört Salzburg zu Österreich – ein Anlass zu feiern! Das Jubiläumsjahr steht unter dem Motto „Unser Ja(hr) zur Vielfalt & Veränderung, zu neuen Ideen und traditionellen Werten, zum Sehen, Hören und Staunen“.


Deshalb veranstaltet die Salzburger Volkskultur einen Wettbewerb für Jugendliche, bei dem der poetisch-kreative Umgang mit Mundart und Alltagsdialekt im Mittelpunkt steht. Der Dialekt Poetry Slam 2016 soll Jugendliche dazu inspirieren, sich mit ihrer Sprache auseinanderzusetzen, mit der Mundart ihrer Umgebung, mit der Dialektsprache, die sie selber benützen.


Zur Teilnahme eingeladen wurden alle Jugendlichen zwischen 14 und 19 Jahren. Zur Anmeldung musste ein 1-minütiges Bewerbungsvideo eingereicht werden. Die Anmeldefrist startete am 4.4.2016 und endete am 15.5.2016.

Es gab drei Vorbewerbe im Land Salzburg (1.6.2016 in Radstadt; 3.6.2016 in Seekirchen; 4.6.2016 in Mauterndorf). Bei diesen Vorbewerben wurden jeweils drei FinalistInnen ermittelt. Die neun FinalistInnen aus den Vorbewerben treten beim Finale am 9.7.2016 im Rahmen des großen Festes der Salzburger Volkskulturen in der Salzburger Altstadt an.

Auf die drei besten Poeten wartet ein Preisgeld!

nach
oben