Theater und Kabarett

Theater und Kabarett

Von heiter-ironisch bis nachdenklich

Aufbauend auf Motiven aus dem Roman „Gullivers Reisen“ finden landesweit Workshops statt. Das Besondere daran ist die Vielfalt der Mitwirkenden: Es agieren professionelle Schauspieler und Schauspielerinnen gemeinsam mit Menschen mit besonderen Herausforderungen, seien diese körperlicher oder psychischer Natur, und Menschen aus unserem Bundesland zusammen mit Migrantinnen und Migranten.
Aus den einzelnen Workshops in den Bezirken entsteht eine Theaterproduktion, die im Herbst 2016 in der Region Saalfelden-Leogang und in der Stadt Salzburg zur Aufführung kommt. Es weiß noch keiner, was dabei herauskommt …

Freunde des Kabaretts erwarten mit Spannung eine Neuproduktion des Affront-Theaters von Fritz Egger und Johannes Pillinger unter dem Titel Jenseits der Scherzgrenze, die landesweit für Heiterkeit und Nachdenken sorgen wird.

Viele weitere Projekte und Termine finden Sie hier und im Menüpunkt Programm:

nach
oben